Sonntag, 29. Mai 2011

Erdbeer-Rhabarber-Chutney

250 g rote Zwiebeln
2-4 cm Ingwer
4-5 Knoblauchzehen
2 Lorbeerblätter
300 g brauner Zucker
200 ml (Sherry-)Essig
270 g Erdbeeren
490 g Rhabarber

Salz und Pfeffer

Die Zwiebeln, den Ingwer und die Knoblauchzehen fein hacken. Zusammen mit dem Essig und dem Zucker in einen großen Topf geben und 25 min (ein-)köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Erdbeeren und den Rhabarber waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zu der eingekochten Flüssigkeit geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren. Mit Saz und Pfeffer abschmecken, danach sofort noch kochend heiß in Gläser füllen und verschließen.

Passt gut zu Wild, Braten und gegrilltem Fleisch.

Nachtrag nach dem Pfingst-Wochenende:
Passt auch hervorragend zu gegrilltem Spargel im Speckmantel - Danke Matze! - und zu gegrilltem Feta-Käse...

Freitag, 13. Mai 2011

Küchenaufbau - Ende Tag 2...

... und sie steht...







... erst mal ohne weitere Kommentare, bin ziemlich knäcke...

Donnerstag, 12. Mai 2011

Küchenaufbau - Ende Tag 1

Und so sieht die Küche am Ende des 1. Tages aus... morgen werden die Elektrogeräte eingebaut und angeschlossen. Auch die Sockel- und Scheuerleisten werden dann angebracht.



Die Küche ist da...

... genauer gesagt, sie wird gerade aufgebaut. Heute Morgen um 8 Uhr sah sie noch so aus: leer und ziemlich kräftig rot (zumindest da, wo man es später auch sehen wird).


Kurz nach 10 Uhr sah es dann so aus... alle Möbelteile sind schon mal in der Küche verteilt...


Und kurz vor 12 Uhr kann man schon in etwa erahnen, wie die Küche einmal aussehen soll.



Inzwischen sind schon die Arbeitsplatten eingepasst und auch die Spüle ist an ihrem Platz - aber noch nicht angeschlossen...